weather-image
20°

9:1 – Tünderns Auftakt nach Maß

Buch und Schwarzer ohne Fehl und Tadel

Tündern. Der TSV Tündern feierte in der Tischtennis-Oberliga mit einem 9:1 gegen den MTV Jever einen Auftakt nach Maß. „Das war ein beeindruckender Auftritt“, freute sich Abteilungsleiter Andreas Rose. Ein 2:1 schaffte in den Doppeln eine gute Ausgangsposition. „Unser Neuzugang Florian Buch zeigte an der Seite von Dwain Schwarzer gleich eine hervorragende Leistung“, sagte Rose. Max Kulins und Jannik Rose gewannen nach einem 7:11, 11:13, mit 11:9, 11:6, 11:7. Die beiden lagen im ersten Satz 7:3 und im zweiten Abschnitt 10:8 vorn, ehe sie doch noch die Kurve kratzten. Im Einzel ließen Buch und Schwarzer im Spitzenpaarkreuz nichts anbrennen, vor allem Schwarzer zeigte Nikolai Marek beim 11:4, 11:8, 11:8, wo die Harke hängt. Alexander Demin profitierte von einer Schulterverletzung seines Gegners, der kampflos aufgab. Christos Iliadis und Kulins, der beim 11:5, 12:10, 12:10 seine Big Points genau im richtigen Moment sicher platzierte brachten die Schwalben mit 7:1 in Führung. Rose meisterte die kritische Situation nach dem 2:2-Ausgleich perfekt und tankte schließlich mit einem 11:6 viel Selbstvertrauen. Buch komplettierte die ausgezeichnete Mannschaftsvorstellung. kr

veröffentlicht am 01.09.2013 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 13:04 Uhr

270_008_6571383_sp209_0209_4sp_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?