weather-image
Fischbecker Bogenschütze gewinnt Silber

Zielsicher: Gromes trifft wie Gomez

Bogenschießen (ro). Er heißt zwar nicht Gomez, sondern Gromes – ist aber schon fast genauso treffsicher wie der Torjäger vom Fußball-Bundesligisten FC Bayern München. Allerdings in seinem Fall mit dem Sportbogen. Und da ist der erst 10-jährige Domenik Gromes von der BSC Weserbergland ein absolutes Ass. Gewann er schon im Vorjahr bei der Landesmeisterschaft Silber in der Schülerklasse C, demonstrierte er nun auch bei den Hallenmeisterschaften in Salzgitter sein großes Können. Obwohl der Fischbecker dort in der älteren Schülerklasse B startete, funkelte erneut die Silbermedaille in seinen Händen. Aus einer Entfernung von 18 Metern musste Gromes insgesamt 60 Pfeile in zwei Durchgängen im Ziel platzieren. Und das tat er zunächst im ersten Durchgang mit Bravour. Mit 273 Ringen lag der 10-Jährige kurzfristig sogar auf Goldkurs. Doch die anschließende halbstündige Pause brachte ihn ein wenig aus dem Tritt und schnell futsch war im zweiten Durchgang auch der Vorsprung von 12 Ringen. Am Ende zählten für Domenik Gromes „nur“ noch 243 Ringe und damit insgesamt 516. Das reichte dann in der Endabrechnung nicht mehr für seinen ersten Landestitel. Den gewann Lukas Boemke vom BSC Clauen mit 523 Ringen.

veröffentlicht am 03.02.2011 um 18:17 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 08:21 Uhr

Domenik Gromes.  Foto: rhs


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt