weather-image

WM-Qualifikation geschafft / Für Hamelns Trainer ein schöner Abschluss

Wollborn: „Das ist ein Riesending“

Kanu (aro). Die Drachenboot-DM in Hamburg war für Stephan Wollborn die letzte – als Trainer zumindest. Umso glücklicher war er, dass zwei Boote des Hamelner Kanu-Clubs sich direkt für die Weltmeisterschaft in Kiew qualifizierten: „Das ist für uns ein Riesending“, war Wollborn total happy.

veröffentlicht am 11.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_5813404_sp333_1109_4sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt