weather-image
23°

Herren 45 aus Aerzen gewinnen Abschlussturnier in Hameln /Auch TKH I vorn

Wistal und Co. bleibt nur Platz drei

Faustball (ro). Hartmut Wistal, Frank Hachmeister und Co. ballten unter freiem Himmel noch einmal kräftig ihre Fäuste und peitschten den Ball mit aller Wucht über die Leine. Doch trotz aller Routine und Klasse blieb den Herren 45 des TC Hameln die Krönung beim Saisonabschlussturnier vor heimischer Kulisse versagt. Spannend war es aber allemal, denn drei Teams wiesen jeweils 6:2 Punkte auf. Natürlich auch der TC.

veröffentlicht am 25.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:41 Uhr

270_008_5849231_sp208_2509_5sp.jpg

Also musste laut Reglement das Ballverhältnis der punktgleichen Mannschaften entscheiden. Jubeln durfte schließlich der MTSV Aerzen, der sich so im Endklassement vor dem MTV Nordel und dem Gastgeber aus Hameln behaupten konnte. Der MTV Diepenau und VRB Brakel folgten auf den Rängen. In der Männerklasse 50 setzte sich der TSV Kirchdorf überlegen durch. Es folgte Hachmühlen vor Bad Münder, TC Hameln und HV Wöhren.

Bei den Damen siegte der TK Hannover I vor dem TK Hannover II und dem TC Hameln. Für die Hannoveranerinnen war es der letzte Test vor der deutschen Meisterschaft der B-Jugend am kommenden Wochenende in Harsefeld, bei der die Hannoveraner unter die Top drei kommen wollen. Insgesamt 13 Mannschaften waren bei den Spielklassen der Frauen, Männer 40 und Männer 50 an der Breslauer Allee am Start.

Bereits am kommenden Donnerstag beginnt die neue Hallensaison ab 19 Uhr für die Mannschaften des TC Hameln in der Halle der Eugen-Reintjes-Schule.

Den Ball stets im Auge: Hartmut Wistal, ehemaliger Zweitligaspieler, wurde mit den Herren 45 des TC Hameln Dritter.

Foto: pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?