weather-image

Talent des SV Rohden überzeugt beim Frühjahrspokal in Hannover

Wichmann mit viel Zielwasser

Hannover. Wer viel Zielwasser trinkt, der trifft auch. Und Lea Wichmann vom SV Rohden hatte diesmal wohl eine besonders großen Schluck davon genommen. Beim Niedersächsischen Frühjahrspokal der Sportschützen in Hannover zeigte sie sich das Nachwuchstalent in bestechender Form und gewann den Wettbewerb im Luftgewehr-Dreistellungskampf. Wichmann setzte sich mit 585 Ringen gegen Lea Schäfer (SV Rosdorf) durch und durfte sich zudem auch noch über eine neue persönliche Bestleistung freuen. Ihr zweiter Platz (386) mit dem Luftgewehr über die 10 Meter-Distanz hinter Dunja Desiree Pluschke (SV Elze/388) reichte dann sogar noch zum erstmaligen Einzug ins offene Finale der besten acht weiblichen Jugendlichen, Juniorinnen und Damen.

veröffentlicht am 02.05.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_7122564_sp108_3004_1sp_Nur_person_rechts.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt