weather-image
19°

Volltreffer! Bianca Glinke knackt den Landesrekord

Rohden. Die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft, die Ende August in München-Hochbrück ausgetragen wird, holte sich Bianca Glinke (SV Rohden) bei den Landesmeisterschaften nach einer überzeugenden Vorstellung und ihrem Sieg mit dem Luftgewehr ab. Mit 394 Ringen stellte sie auch einen neuen Landesrekord auf. Rohdens Juniorenteam, für das neben Glinke noch Kai-Viktoria Schirmag und Dorothee Bokelmann an den Start gingen, schoss sich mit 1124 Ringen auf Rang vier. Schirmag (377) wurde in der Einzelwertung Zehnte, Bokelmann (353) landete auf Platz 36. Die Bronzemedaille hatte Rohdens Nachwuchs fast schon sicher, doch nach einem Einspruch der Konkurrenz aus Stadthagen wurde das Endergebnis noch einmal geändert – zum Nachteil für Rohden. Beim Kleinkaliber-Wettkampf (100 Meter) schossen Glinke, die mit 290 Ringen in der Einzelwertung Fünfte wurde, Schirmag (283) und Lea Wichmann (272) den SV Ohr in der offenen Damenklasse auf Platz acht. In der Jugendklasse (Luftgewehr) reichte es für das Trio Tobias Glinke (371), Lea Wichmann (369) und Sophie Römmer (325) in der Endabrechnung für Platz zehn.kf

veröffentlicht am 03.07.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 15:21 Uhr

270_008_6450753_sp202_0207.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt