weather-image
20°
×

Vize-Titel für Majewski

Düsseldorf. Medaillen im Doppelpack haben die Triathletinnen des ESV Eintracht Hameln bei der deutschen Meisterschaft auf der olympischen Distanz geholt. In Düsseldorf kam Petra Majewski nach den 1500 Metern im Hafenbecken, den 40 Rad-Kilometern auf einem anspruchsvollen Rundkurs um das Hafengelände und den fünf Laufrunden mit insgesamt zehn Kilometern nach 2:29:10 Stunden als Vizemeisterin der Senioren 4 ins Ziel. Nur die Heidelbergerin Barbara Moll (2:27:47) war schneller. Majewski konnte beim Laufen zwar sieben Minuten auf die Gegnerin gutmachen, doch zum überholen reichte es nicht ganz. Als Dritter der gleichen Altersklasse komplettierte Angela Radau in 2:31:54 Stunden den Hamelner Erfolg. Einzig Britta Anderson, dritte Hamelnerin im Bunde, war unzufrieden. „Regen und Wind haben die Radstrecke gefährlich gemacht. Und weil ich schon einige Stürze hinter mir habe, bin ich vorsichtiger gefahren“, meinte Anderson, die bei den Seniorinnen 2 Zehnte wurde. mha

veröffentlicht am 08.07.2014 um 14:15 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 17:18 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige