weather-image
25°
×

U 23-WM: Medaille für Wessel/Hein?

Rudern (aro). Nora Wessel löste bei der U 23-Weltmeisterschaft in Amsterdam zusammen mit ihrer Partnerin Wiebke Hein (Rostock) das Ticket für die Halbfinals. „Und das mit Tagesbestzeit“, betonte Trainer Jan Jedamski, der das Deutschland-Duo jetzt in der olympischen Bootsklasse des „leichten“ Zweiers mit Griechenland zum engeren Favoritenkreis zählt. Wessel/Hein konnten am Donnerstag den Vorlauf gewinnen – nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen gegen stark rudernde Österreicherinnen. Wenn das Duo bei den Halbfinals am Samstag an die starke Leistung anknüpfen kann, winkt sogar eine WM-Medaille.

veröffentlicht am 22.07.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige