weather-image
13°
Turnen: Bache/Schramm glänzen in Berlin mit Platz fünf

Turnfest verleiht Flügel

BERLIN. Der Start beim Deutschen Turnfest verleiht den Sportlern und Sportlerinnen fast immer Flügel. So auch den beiden Hamelner Trampolinturnern Till Bache und Timo Schramm, die in Berlin ihr Synchron-Debüt bei der Deutschen Meisterschaft der A-Jugendlichen hatten.

veröffentlicht am 09.06.2017 um 15:58 Uhr

Till Bache und Thilo Schramm bei ihrer glänzenden Kür im Turnfest-Finale der A-Jugend. Foto: B. Engel
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Nur nicht Letzter werden“, hatten sich die beiden VfLer auf die Fahnen geschrieben. Sie gingen ihre Aufgaben locker an, und es lief deutlich besser als erwartet. Schon im Pflichtdurchgang hatten sie sich „warmgeturnt“. So konnten sie mit breiter Brust in die Kürübung gehen, in der sich das Duo Bache/Schramm in Sachen Haltung und Synchronität sogar noch einmal steigerte. Die Überraschung war perfekt: Mit Rang fünf im Vorkampf hatten sie den Einzug ins Finale geschafft.

Das wurde für das VfL-Duo zum absoluten Highlight der Turnfest-Tage. Ausverkaufte Messehalle, tolle Kulisse, da bekam sogar Trainerin Wiebke Schramm weiche Knie. Nicht so ihre beiden Schützlinge, die turnten vor großer Kulisse ihre Übungen sauber durch und konnten die Punktzahl aus der Vorrunde sogar noch einmal steigern. Der Jubel im Hamelner Lager, das den großen Auftritt ihrer Jungs über Livestream verfolgte, war groß. Der fünfte Rang geriet nie in Gefahr.

Im Kampf um den Deutschen Turnfestpokal gingen acht VfL-Turner und Turnerinnen an den Start. Till Bache stand am Ende mit 44,11 Punkten bei der Jugend C ganz oben auf dem Treppchen. Robin Brümmer (VfL) wurde Elfter, Thilo Schramm landete bei der Jugend A auf Rang zwölf. Dazu schickte der VfL Hameln Carolin Meyer (Jugend B), Jouline Schütz, Lara de Boer und Monique Wolff bei der Jugend C sowie Laura Schwekendiek bei der Jugend A in die Wettkämpfe. Bernd Engel (TSG Emmerthal) wurde Siebter im Finale der Altersklasse 50+.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt