weather-image
15°

Wunschkandidat vom SC Marklohe künftig die Nummer zwei beim Tischtennis-Oberligisten

Tündern angelt sich Talent Dwain Schwarzer

Tischtennis (kr). Der TSV Schwalbe Tündern hat mit der Neuverpflichtung von Dwain Schwarzer vom SC Marklohe seine Saisonplanungen in der Oberliga für 2012/13 abgeschlossen. Diese Aktion wurde notwendig, da Sebastian Mann im unteren Paarkreuz nicht mehr zur Verfügung steht. „Sebastian lebt und studiert in Magdeburg. Der Aufwand war für ihn zu hoch“, sagte Abteilungsleiter Andreas Rose. Schwarzer spielt derzeit in der Verbandsliga, dort belegt der Linkshänder im Spitzenpaarkreuz mit einer 22:4-Bilanz Platz vier im Ranking. Der 16-Jährige wohnt in Rehburg-Loccum und besucht das Gymnasium in Stolzenau.

veröffentlicht am 07.03.2012 um 16:51 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:21 Uhr

270_008_5297352_sp209_0703_5sp_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt