weather-image
27°
×

Triathleten in Bokeloh

Hameln. Für die Triathleten des ESV Eintracht Hameln geht die Landesliga-Saison heute beim 15. Bokeloh-Triathlon erst richtig los.

veröffentlicht am 30.05.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr

„Wir sind jetzt sogar mit sieben Frauen dabei“, sagt Britta Andersen. Nur drei kommen in die Teamwertung. Neben Anderson wird das auch Finja Rößler schaffen. Um den dritten Platz streiten sich Debütantin Andrea Stolzenburg, Julia Schlinkmann, Lucy Hartmann und Katharina Krosta sowie Christine Lippelt. Auf Rang zehn unter den 38 Teams ihrer Liga liegen die Hamelner Männer. Sie sind sogar mit neun Athleten, die den Kampf um die fünf Plätze im Team aufnehmen, am Liga-Start. Ian Anderson, Jonas Schwekendiek und Silas Bergmann haben die besten Karten, um im internen Kampf zu bestehen.

Auch in der offenen Wertung sind die Hamelner vertreten. Stefan Schwarz aus dem Regionalliga-Team des ESV ist ebenso im Einsatz wie Thorsten Wehrhahn. mha



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige