weather-image
21°

Platz zwei für Hameln-Pyrmonts Kreisauswahl in Hannover

Sprung aufs Siegertreppchen

Hannover. Nur in einer von vier Altersklassen hat UweBeerberg auch eine Auswahlmannschaft zusammengestellt. Doch die U-14-Leichtathletinnen aus dem Kreis Hameln-Pyrmont schlugen sich beim Vergleichskampf der sechs Kreisauswahlteams bestens.

veröffentlicht am 14.10.2014 um 15:25 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

270_008_7500211_sp110_1510.jpg

Hinter dem überlegenen Sieger Hannover-Stadt (135) lagen die Hameln-Pyrmonterinnen mit 96,50 Punkten als Zweiter vor Hildesheim (81). Für den Wettkampf im hannoverschen Sportleistungszentrum gab es die Allianz zwischen zwei Athletinnen des VfL Hameln und drei der LG Weserbergland. Laura-Sophia Kruse (LGW) war im vierfachen Einsatz. Neben der Staffel steuerte sie Rang zwei im Kugelstoß (8,38), den Sieg im Weitsprung (4,77), aber nur Rang elf im Hochsprung (1,32) bei. Dort sicherte Pia Döring (VfL) als Vierte mit 1,44 Metern wie auch im Weitsprung (7./4,33) noch viele Punkte. „Am meisten haben mich aber die Hürdenzeiten begeistert. Da ist noch einiges zu erwarten“, sagt VfL-Coach Anton Ruscheinsky. Alena Rehse siegte dort in persönlicher Bestzeit von 10,10 Sekunden, Döring kam trotz schlechten Starts in 10,63 Sekunden noch auf Rang vier. Rehse musste auch über 60 Meter (7./8,90) sowie im Kugelstoß (6./7,68) ran. Annika Weiß (60 m: 13./8,98; 800 m: 7./ 2:46,92) und Tami Vollerthun (800 m: 5./2:41,33) komplettierten das Team. mha

Laura-Sophia Kruse (LGW) mha


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?