weather-image

Seifert/Müller Zweiter beim Beach-Turnier

Spannende Spiele hinter hohen Mauern

Beachvolleyball (rhs). „Dass ausgerechnet am 50. Jahrestages des Berliner Mauerbaues die NVV-Beachtour hinter Stacheldraht und Mauern Station macht, ist sicher kein Zufall, sondern auch eine große Ehre für uns“, so der Vorsitzende der SSV 80 Hameln, Bernhard Detmar, bei der Begrüßung der elf Teams in der JA Hameln. Auch wenn sich logischerweise nur wenige Zuschauer von „draußen“ bei diesem vorletzten Landes-Turnier der D-Klasse hinter Mauer und Stacheldraht verirrt hatten – geboten wurden von den Zweierteams gute und vor allem auch spannende Spiele, bei denen sich zum Schluss die Favoriten Dominic Haase/Fredric Traupe (Pöhlde/Osterode) in einem wahren Krimi mit 21:19/15:13 gegen das Ostkreisduo Marius Müller/Lando Seifert (BW Salzhemmendorf) durchsetzen konnten.

veröffentlicht am 14.08.2011 um 20:14 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:41 Uhr

Ungewöhnlich: Beachvolleyballer hinter hohen Mauern.  Foto: rhs.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt