weather-image
21°
×

Slomka-Elf testet gegen Sunderland

Die Fans von Hannover 96 sollten sich Mittwoch, 20. Juli, schon einmal dick im Kalender anstreichen. Dann trifft die Elf um Trainer Mirko Slomka um 19 Uhr im Hamelner Weserberglandstadion auf den AFC Sunderland.

veröffentlicht am 05.07.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:41 Uhr

Die Fans von Hannover 96 sollten sich Mittwoch, 20. Juli, schon einmal dick im Kalender anstreichen. Dann trifft die Elf um Trainer Mirko Slomka um 19 Uhr im Hamelner Weserberglandstadion auf den AFC Sunderland. Die Vorfreude auf den ersten, internationalen Gegner der Roten dürfte groß sein. Wenn die „Black Cats“ um Trainer Steve Bruce in der Rattenfängerstadt zum Freundschaftsspiel-Kracher antreten, könnte der Gegner aus dem Nordosten Englands einen ersten Geschmack dessen hinterlassen, was Cherundolo und Co. in den Play-Off-Spielen für die Europa League im August bevorsteht. Immerhin belegte der AFC am Ende der Premier League-Saison 2010/11 den zehnten Rang.

Hinweis: Karten für die Begegnung gibt es im Dewezet-Ticketshop, Osterstraße 15, in Hameln. Ein Sitzplatz kostet 18 Euro, ein Stehplatz 10 Euro (ermäßigt 5 Euro). Dewezet-Ticket-Telefon: (05151) 20 08 88.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige