weather-image
10°

Schütte peilt die Jugend-WM an

WIGAN. Der 21-jährige Dartspieler Jonathan Schütte (DC Hameln 79) startet auf der Nachwuchstour der Professional Darts Corporation (PDC), die insgesamt 20 Turniere umfasst. Die besten 64 Spieler qualifizieren sich für die Jugend-WM der PDC am 4. November in Wigan.

veröffentlicht am 06.03.2019 um 14:27 Uhr

Jonathan Schütte Foto: pr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Auf nach England. Dort im Westen der Insel soll am Wochenende an den Boards von Wigan schon die große Stunde von Jonathan Schütte schlagen. Der 21-jährige Dartspieler des DC Hameln 79 startet dort im Rahmen der Nachwuchstour der Professional Darts Corporation (PDC) – und hat sich natürlich im illustren Kreis der besten Nachwuchskräfte auch viel vorgenommen. Die Tour umfasst insgesamt 20 Turniere, welche an fünf Wochenenden mit je vier Turnieren gespielt werden. Viermal davon in England. Außer Wigan ist auch noch Milton Keynes Veranstaltungsort und einmal Hildesheim. Schütte kam erst 2015 zum Dart, ist aber mittlerweile schon zum Kapitän des Hamelner A-Teams in der Niedersachsenliga aufgestiegen. Durch die Platzierungen bei allen der 20 Turniere wird unter den Teilnehmern eine Preisgeldrangliste erstellt. Die besten 64 Spieler dieser Rangliste qualifizieren sich für die Jugend-WM der PDC am 4. November ebenfalls in Wigan. Und da will Jonathan Schütte unbedingt dabei sein. ro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt