weather-image
11°

Scherfose hat „Bock“ auf Ratingen

RATINGEN. Ratingen – das steht in Deutschland für Mehrkampf wie keine andere Veranstaltung. Und in diesem Jahr steht das Mehrkampf-Meeting noch ein wenig mehr im Fokus.

veröffentlicht am 24.06.2016 um 13:43 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:19 Uhr

270_0900_3259_sp654_2606.jpg

„Es ist die Olympia-Qualifikation – und ich habe einen Logenplatz dabei“, sagt Patrick Scherfose von der LG Weserbergland. Für ihn sind die für die Olympia-Nominierung geforderten 8100 Punkte allerdings utopisch, aber Scherfose hat andere Ziele. In vier Wochen steigt der traditionelle Thorpe-Cup, der seit 1993 im Wechsel ausgetragene Ländervergleichskampf mit den USA. Und der wird in diesem Jahr in Arkansas ausgetragen. „Da will ich hin. Sieben Athleten pro Team sind dabei. Als derzeit Fünfter der deutschen Rangliste habe ich meinen Platz wohl schon sicher“, sagt Scherfose.

Doch steigern will er sich nach dem Scheitern bei der EM-Qualifikation in Marburg nun in Ratingen doch noch. „Ich habe wieder Bock auf Zehnkampf. Und vor 7000 Zuschauern in Ratingen macht das auch mehr Spaß als vor 70 in Marburg.“ mha



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt