weather-image
22°

Herren-40-Team des DT Hameln ist nach 4:2-Sieg gegen Hildesheim Vizemeister der Nordliga

Regionalliga-Aufstieg ist perfekt

Hameln. Das Thema Meisterschaft hatte sich für die Herren 40 des DT Hameln zwar schon vor dem letzten Heimspiel gegen den Hildesheimer TV erledigt, nachdem das Nordliga-Quartett in der Woche zuvor das Topspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer TSV Sasel mit 1:5 klar verloren hatten. Bedeutungslos war die Partie gegen Hildesheim aber nicht, denn die Hamelner mussten einen Sieg nachlegen, um als Zweiter in die Regionalliga Nord aufzusteigen. Und das gelang. Mit einem 4:2-Sieg gegen den Tabellenvierten aus Hildesheim machte das DTH-Quartett – Oliver Theiß, Jens Biel, André Torggler, Lars Horst – den Aufstieg perfekt.

veröffentlicht am 16.12.2013 um 12:04 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:46 Uhr

270_008_6802338_sp111_1712.jpg

Während DTH-Kapitän Jens Biel (6:3, 6:3 gegen Holger Bredel) sein Einzel souverän gewann, machten es André Torggler (7:6, 4:6, 10:6 gegen Frank Wodsack) und Lars Horst (4:6, 6:3, 10:8) laut Biel „spannend“. Lediglich Oliver Theiß (2:6, 1:6 gegen Tom Zacharias) verlor sein Einzel.

Während sich im Doppel das DTH-Duo Torggler/Horst mit 3:6 und 3:6 Zacharias/Wodsack geschlagen geben musste, holten Biel/Malke (6:4, 6:3 gegen Bredel/Heinz) den vierten Punkt für den Vizemeister aus Hameln, der mit dem Regionalliga-Aufstieg die Saison krönte.

Jens Biel, der in dieser Saison alle seine Einzel gewann, blickt bereits voraus: „Wir wollen in der Regionalliga den Klassenerhalt auf jeden Fall schaffen, aber wir könnten die eine oder andere Verstärkung noch sehr gut gebrauchen, weil unser Kader sehr klein ist.“aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?