weather-image
×

Redfire-Quintett fit für die German Open

BAD MÜNDER. Die Taekwondo-Sportler des Redfire- Kampfsportteams Bad Münder sind am Wochenende bei den German Open in Hamburg im Einsatz. Das größte deutsche Poomsae-Turnier ist die letzte Sichtung vor der Nominierung für die WM im Mai in Dänemark.

veröffentlicht am 13.02.2020 um 14:59 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt