weather-image

15 Medaillen bei den Internationalen Niedersachsen-Meisterschaften in Bad Münder

Redfire enorm in Form

Bad Münder. Die Kampfsportler von Redfire Bad Münder waren wieder einmal auf die Sekunde topfit und drückten den Internationalen Niedersachsenmeisterschaften im Poomsae eindrucksvoll ihren Stempel auf. Vor heimischer Kulisse und unter den wachsamen Augen von Bundestrainer Hado Yun, der direkt von der Weltmeisterschaft in Bali anreiste, standen bei den Schützlingen von Cheftrainer Christian Senft gleich fünfzehn Medaillen auf der Habenseite.

veröffentlicht am 11.11.2013 um 14:26 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:48 Uhr

270_008_6725591_sp102_1209.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt