weather-image
×

Verteidigt TC-Kraftsporter Dieter Hundertmark bei der Senioren-EM den Titel?

Pilsen ist immer eine Reise wert

HAMELN-PYRMONT. Pilsen ist für Dieter Hundertmark immer eine Reise wert, denn in den vergangenen Jahren kehrte der Kraftsportler des TC Hameln immer mit Medaillen im Gepäck aus der böhmischen Metropole zurück. Und das soll auch diesmal wieder so sein.

veröffentlicht am 05.07.2016 um 13:06 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:18 Uhr

Vom 11. bis zum 16.Juli finden bereits zum dritten mal in Folge in der viertgrößten Stadt Tschechiens, die vor allem wegen des Pilsner Biers bekannt ist, die Europameisterschaften im Kraft-Dreikampf statt. Als Deutscher Meister hat Dieter Hundertmark sich in seiner Alters- und Gewichtsklasse (60+/bis 83 Kilogramm) direkt für die EM qualifitiert. 2015 holte der 62-Jährige sich noch in allen Disziplinen den EM Titel: „Das wird aber jedes Jahr schwerer, da immer mehr jüngere Wettkämpfer nachrücken.“

Als zweiter Deutscher startet auch Andeas Petrenz aus Berlin in Pilsen. Petrenz (Jahrgang 1956) sowie mehrere andere Athleten aus ganz Europa haben laut Hundertmark auch schon die 600-Kilogramm-Marke im Dreikampf erreicht, „so dass es diesmal ein Kopf-an-Kopf-Rennen zu werden scheint“. Bei der Deutschen Meisterschaft schaffte Hundertmark 220 kg in der Kniebeuge, 157,5 kg im Bankdrücken und 225 kg im Kreuzheben. Also 602,5 kg insgesamt. „Mit diesem Ergebnis sollte auch diesmal eine Medaille möglich sein“, sagt Hundertmark. „Außerdem werden bei einer EM auch Medaillen in den einzelnen Disziplinen vergeben.“ Als Betreuer begleitet ihn sein langjähriger Trainingspartner Sebastian Klügel ,mit dem er sich die letzten zwölf Wochen intensiv vorbereitet hat. aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt