weather-image

Neunjähriger Kart-Fahrer aus Coppenbrügge vor Debüt bei der Deutschen Meisterschaft

Nicos Taktik: Nicht zu viel Risiko

Coppenbrügge. In wenigen Tagen steht Kart-Slalom-Fahrer Nico Asche vor seiner der bisher größten sportlichen Bewährungsprobe in seiner noch jungen Karriere. Der neunjährige Blondschopf, der in Coppenbrügge wohnt, aber für den MSC Bodenwerder startet, geht am Wochenende erstmals bei den Deutschen Meisterschaften an den Start.

veröffentlicht am 06.10.2014 um 14:19 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

270_008_7484149_sp105_0710_4sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt