weather-image

Trampolinturnen: Till Bache verteidigt Bezirkstitel bei den C-Schülern

Mit neuer Kür aufs Siegertreppchen

HAMELN. In der Halle Süd vollführten 83 Turner und Turnerinnen bei der Trampolin-Bezirksmeisterschaft im Kampf um Gold, Silber und Bronze wahre Luftsprünge. Aus der Region Weserbergland hatten neben dem VfL und dem TC Hameln auch die TSG Bodenwerder und TuSpo Bad Münder ihre Talente an die Königstraße geschickt.

veröffentlicht am 27.02.2017 um 16:31 Uhr

Ein erfolgreiches Team – die Trampolinturner und -turnerinnen des VfL Hameln. Foto: pr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bei den Jungen (Schüler C) ließ sich Till Bache (VfL Hameln) den Sieg nicht nehmen. An seiner neuen Kürübung muss der Titelverteidiger zwar noch ein wenig feilen, doch Platz eins geriet nie in Gefahr. Zweiter wurde sein Teampartner Robin Brümmer. Für den VfL Hameln komplettierten bei den Turnerinnen Lara Stöcker mit Silber sowie Monique Wolff (Schülerinnen C) mit Bronze die Medaillensammlung. Bei den Turnern der Jugendklasse A sprang Timo Strohmeyer (TC Hameln) im Finale auf Platz drei.

Bei den Schülern D bewies der Nachwuchs aus Bodenwerder Klasse und freute sich über die Silber- und Bronzemedaille. Tom Leon Weper erhielt vom Kampfgericht 65,30 Punkte. Damit reichten ihm 0,6 Punkte Vorsprung vor seinem Vereinskollegen Finn Merk zum zweiten Platz. Philipp Milkowski (Wunstorf) beherrschte als Sieger das Teilnehmerfeld mit 68,20 Punkten souverän.

Das VfL-Quartett Monique Wolff, Till Bache, Thilo Schramm und Noah Meyer, der bei der Bezirksmeisterschaft wegen Krankheit pausieren musste sowie Tom Leon Weper und Finn Merk (beide Bodenwerder) starten am kommenden Wochenende in Salzgitter bei der Landes-Einzelmeisterschaft.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt