weather-image
15°

Der Supercup-Fünfte fährt nach Hannover

Miller und Co. laden gegen Augsburg ein

Live ist live! Wer bis jetzt noch nicht in der AWD-Arena war, der sollte unbedingt einmal hinfahren. Denn die Stimmung im Fußball-Erlebnistempel von Hannover 96 ist einmalig. Das sind Momente, die keiner vergisst. Aber auch die „Roten“ vergessen ihre Fans nicht, schon gar nicht die zahlreichen im Weserbergland und stellen abermals kostenlos 15 Eintrittskarten für den fünften Platz beim Supercup der Dewezet zur Verfügung.

veröffentlicht am 24.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_5167991_sp109_2401_5sp.jpg

Für die Mannschaft, die beim großen Hallenspektakel die lukrativen Geldränge nur denkbar knapp verpasst hat, ein äußerst attraktiver „Trostpreis“. Diesmal laden Torhüter Markus Miller und seine Mannschaftskameraden zur wichtigen Bundesliga-Partie gegen Aufsteiger FC Augsburg ins Stadion ein.

Und beim Griff in die Puppenkiste kann Hannover 96 die Unterstützung von 15 zusätzlichen Schlachtenbummlern sicherlich gut gebrauchen. Terminiert wurde die Partie des 24. Spieltags auf Samstag, den 3. März, um 15.30 Uhr. Im Hinspiel kam die Elf von Trainer Mirko Slomka nicht über eine magere Nullnummer hinaus, da gibt es also einiges zu korrigieren. Im Vorjahr gewann Klein Berkel die 15 Eintrittskarten und sah einen 3:0-Sieg gegen Kaiserslautern. ro

Wer Fünfter beim Supercup wird, der ist dabei: 96-Torhüter Markus Miller zeigt die Eintrittskarten für die Partie gegen den FC Augsburg.

Foto: pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?