weather-image
23°

Athleten der LG Weserbergland bei Landesmeisterschaft in Hannover

Medaille ist für Ingwersen drin

Leichtathletik (mha). Die Jagd nach den Landestiteln ist eröffnet. Heute und morgen sind die Männer, Frauen und U18-Jugend in Hannover am Start und erstmals trägt auch der Behinderten-Sport-Verband seine Meisterschaft gemeinsam mit den Unversehrten aus. Besonders die Sprinter der LG Weserbergland haben es auf die Podiumsplätze abgesehen. Über 100 Meter ist nur der Wolfsburger Sven Knipphals eine Nummer zu groß. „Den kann keiner schlagen“, urteilt LGW-Trainer Werner Scharf. Doch seine Topsprinter Kai Ingwersen und Etienne Diatta sind heiße Kandidaten für die beiden Medaillenplätze dahinter.

veröffentlicht am 02.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:21 Uhr

270_008_5529291_sp111_0206_2sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt