weather-image
Leichtathletik: Auch Pia Doering siegt

Markardt und Waldeck sprintstark

HAMELN-PYRMONT. Persönliche Bestleistungen und drei Siege sammelten die Nachwuchs-Athleten der LG Weserbergland und vom VfL Hameln bei diversen Sportfesten ein. In Edemissen sorgte Jakob Waldeck (LGW) für die Top-Leistung bei der U18 mit dem Sieg über 400 m.

veröffentlicht am 07.06.2017 um 15:54 Uhr

Felix Markardt Foto: mha
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Seine Zeit von 52,72 Sekunden bedeutete zudem Rang vier in der niedersächsischen Jahresbestenliste. M14-Schüler Jodocus Kalmbach (LGW) erzielte als Sechster über 100 m (13,53 Sekunden) und im Kugelstoßen (7,21 m) sowie als, Fünfter im Weitsprung (4,70 m) drei persönliche Rekorde. Annika Weiß (W15/LGW) wurde mit persönlicher Bestleistung Zweite im Kugelstoßen (8,10 m). Annika Henschel (W12) verbesserte sich im Weitsprung auf 3,61 m und wurde Zwölfte. Beim Stabhochsprung-Meeting in Holzminden startete Tami Vollerthun (LGW) erstmals im Kreis der Großen. Die W15-Schülerin übersprang 2,35 m und wurde Siebte. Zwei persönliche Bestzeiten stellte Felix Markardt (U18) vom VfL Hameln in Bad Oeynhausen auf. In 11,92 Sekunden gewann er die 100 m und wurde zudem Zweiter (23,96 Sek.) über 200 m. „Ein gelungener Test für die Landesmeisterschaft in einer Woche“, urteilte Trainer Anton Ruscheinsky. Zufrieden war er auch mit Pia Doering, die in 16,08 Sekunden die 100 Meter Hürden der weiblichen U18 gewann. mha



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt