weather-image

Die Formel 1 hat Hans Jerschor seit 2009 fest in ihrem Bann / Das Rennen in den belgischen Ardennen ist Pflicht

Live dabei, als Schumi in Spa die Muffe sausen geht

Regen, Nebelschwaden, klamme Finger und das Dröhnen der Boliden – typisch Spa. Für Formel 1-Fan Hans Jerschor ist die spektakuläre Rennstrecke in den Ardennen genau das, was für Tennisfreunde Wimbledon ist. Da fährt man nicht einfach so hin, die Reise nach Spa bereitet er mit Timo Heider und Philipp Schreiter minutiös vor. Von Klaus Frye

veröffentlicht am 29.08.2011 um 17:59 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:41 Uhr

Das Preisschild an der Pommesbude. Foto: haje

Autor:

Klaus FryeRegen, Nebelschwaden, klamme Finger und das Dröhnen der Boliden – typisch


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt