weather-image
19°
×

Kreisrekord! Maximilian Weppler holt Sprint-Titel

Er ist der neue Kreismeister seiner Altersklasse (M12): Maximilian Weppler (LG Weserbergland) sprintete im Weserbergland-Stadion über 75 Meter in 10,39 Sekunden zum Sieg – und verbesserte seinen eigenen Kreisrekord um zwei Hundertstelsekunden.

veröffentlicht am 15.09.2021 um 15:59 Uhr
aktualisiert am 15.09.2021 um 19:30 Uhr

HAMELN. Maximilian Weppler hat der Schüler-Kreismeisterschaft im Lauf und Sprint die Krone aufgesetzt. In der M12-Klasse sprintete er im Weserbergland-Stadion über 75 Meter in 10,39 Sekunden zum Sieg – und verbesserte seinen eigenen Kreisrekord um zwei Hundertstelsekunden. Auch in der Niedersachsen-Rangliste liegt Weppler nun um fast eine halbe Sekunde vorn. Eigentlich war laut Trainer Nils Benze der Wettkampf „nur als Training gedacht“. Denn am Samstag kämpfen in Lingen die U16- und U20-Teams der LGW um die Siege der niedersächsischen Mannschaftsmeisterschaft. Im anschließenden 800-m-Lauf lief Weppler ebenfalls zu einer persönlichen Bestzeit (2:39,82). Zum Titel reichte das aber nicht. Den holte sich LGW-Kollege Max-Lennart Rekate (2:37,82) – ebenfalls mit Kreisrekord. Nicolas Gross (M15/2:22,82), Justus Suhr (M14/2:34,64), Jannes Ahlswede (M11/3:03,20) und Henriette Rekate (W9/3:14,71) holten weitere 800-Meter-Siege zur LGW. Im Sprint gewannen Tarik Benze (M13/10,78) und Laura Bocian (W13/10,90) über 75 Meter, Tamara Tchervov (14,62) holte den 100-Meter-Titel der W14-Klasse. mha



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige