weather-image

Nach ihren Turniersiegen sind sie die neuen Rekord-Champions der DTH Open

Koderisch und Kruse einfach top!

Hameln. Die Königin der DTH Open heißt Manon Kruse! Zwölfmal war sie schon dabei, sieben Mal erreichte sie das Finale, und jetzt landete sie bei der 28. Auflage als erste Spielerin endlich den dritten Turniersieg. Mehr geht kaum in der Bilanz des Traditionsturniers. Ihren Triumph, der mit dem Pokal und einem 1 400-Euro-Siegerscheck belohnt wurde, machte Kruse mit einem 6:4, 6:1-Sieg gegen Sina Niketta (Bayer Leverkusen) perfekt.

veröffentlicht am 10.08.2014 um 20:58 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:36 Uhr

270_008_7361804_sp555_1108.jpg

Autor:

von Klaus Frye


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt