weather-image
×

DT Hameln III steigt in die Bezirksliga auf

Kock und Co. Meister

Tennis (ro). Jung, dynamisch und natürlich auch erfolgreich. Die dritte Herrenmannschaft des DTH ist groß im Kommen und stellte mit dem souveränen Aufstieg in die Bezirksliga ihre spielerische Klasse nachhaltig unter Beweis. Zum Abschluss der Winterrunde in der Bezirksklasse gelang dem neuen Meister ein klarer 5:1-Triumph beim SV Victoria Lauenau. Michael Ehrhardt, Julius Kock, Aaron Rojczyk in den Einzeln sowie die Doppel Christopher Kloska/Julian Weihe und Bernhard Tönnies/Julius Kock machten den vierten Saisonerfolg im vierten Spiel perfekt. Zuvor hatten sich die jungen Hamelner Tennis-cracks schon gegen die Teams von TV Springe II (4:2), GW Stadthagen II (5:1) und TV Hessisch Oldendorf (4:2) behauptet.

veröffentlicht am 30.01.2013 um 13:33 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:21 Uhr

Ebenfalls noch zum Einsatz beim DT Hameln III kamen Mike Sadlau, Robert Kock, Theo Wienkoop, Christopher Linse und Maximilian Kock.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt