weather-image
14°

DM-Start beim Zehn-Kilometer-Straßenlauf

Herbert Werner hat Top 10 im Visier

veröffentlicht am 09.09.2016 um 17:01 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:23 Uhr

270_0900_12947_sp987_1009.jpg

„Leider habe ich kein Hotelzimmer mehr für die Nacht auf Sonntag bekommen“, ärgert sich Werner. So geht es noch im Dunkeln in Hameln los, damit er rechtzeitig in der Mönkebergstraße steht. „Das wird ein Massenstart mit allen 700 DM-Teilnehmern von der Elite bis zu den Senioren. Absolut irre“, erwartet der Hamelner ein großes Gedränge.

Für Werner soll das Rennen nach 42 bis 43 Minuten vorbei sein. „Schneller schaffe ich das derzeit nicht. Mit 68 Jahren bin ich ja schon einer der Ältesten in meiner Altersklasse. Da bin ich froh, wenn ich zwischen Platz sechs und zehn ankomme“, so Werner.

Als zweiter Starter der LG Weserbergland ist Lauritz Grote am Start. Er muss sich mit den Männern in der M-20-Hauptklasse auseinandersetzen. mha



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?