weather-image
Taekwondo: Silber für Böcker und Viering

Haidary holt Landestitel

BOMLITZ. Die Kampfsportabteilung des TC Hameln reiste zwar nur mit kleiner Besetzung zu den Taekwondo-Landesmeisterschaften in die Lüneburger Heide nach Bomlitz, der Erfolg war dort dafür aber umso größer. Denn die drei Talente von Cheftrainer Manfred Thiele holten auch jeweils eine Medaille im Kontakt ab.

veröffentlicht am 26.11.2018 um 16:03 Uhr

Erfolgreich: Haidary, Viering und Böcker vom TC Hameln (v. l.) pr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Erstmals Landesmeister wurde der 13-jährige Alisina Haidary, der im Finale gegen den Hildesheimer Jonas Sandic gerade einmal 30 Sekunden für seinen Triumph in der Gewichtsklasse bis 45 kg benötigte. Dann wurde der Kampf schon abgebrochen.

Mit viel Ehrgeiz und Biss gingen aber auch die beiden erst achtjährigen Nachwuchskämpfer Clara Böcker und Tristan Viering zur Sache. Sie starteten in der Klasse bis 26 kg und gewannen jeweils die Silbermedaille. ro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt