weather-image
×

Hohe Hürde im Deutschlandpokal: Fecht-Trio des TC Hameln reist nach Schkeuditz

Golod: „Das Finale ist unser Ziel“

Hameln. „Wir wollen endlich das Deutschlandpokalfinale erreichen und werden alles dafür tun“, lautet die Kampfansage von Kapitän Vassili Golod. Gemeinsam mit seinen Fechtkollegen des TC Hameln reist er heute voller Elan zum Auswärtsduell nach Schkeuditz.

veröffentlicht am 30.05.2014 um 16:20 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:38 Uhr

Vor den starken Sachsen müssen sich die TC-Fechter jedoch in Acht nehmen. Der FC Schkeuditz hat nicht nur ein kompaktes Team, sondern mit Lewis Pietsch auch einen echten Ausnahmeathleten in den eigenen Reihen. „Pietsch ist 18 Jahre alt und zählt bundesweit zu den größten Talenten mit dem Florett“, berichtet Golod. Nach dem vorzeitigen Saison-Aus von Axel Klages (wir berichteten) fiel die Besetzung des TC-Kaders pünktlich zum Pokalduell: Nachwuchsfechter Luis Kirschning wird gemeinsam mit Vassili Golod und Malte Magerkurth an den Start gehen. „Luis hat zwar lange keine Wettkämpfe mehr bestritten, im Training aber konstant gute Leistungen gebracht“, kommentiert Golod den Entschluss. Der TC Hameln geht als Underdog in das Duell, aber der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze. Sollten Kirschning, Magerkurth und Golod gewinnen, wäre es der erste Finaleinzug in der Deutschlandpokal-Historie des TC. Das Finale mit den acht besten Teams ist für den 28. Juni in Friesenheim angesetzt. ali



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt