weather-image
26°

Hamelner Ruderer wollen in Hamburg Edelmetall und zurück in die 1. Bundesliga

„Goldene Ananas“, nein danke!

Hamburg. Es gibt Dinge, auf die können ehrgeizige Sportler durchaus verzichten: Zum Beispiel auf die sprichwörtliche „Goldene Ananas“. Nein, danke gilt auch für Hamelns Zweitliga-Ruderer vom RV Weser. Zwar schmückte sich der Sparkasse Weserbergland-Achter nach dem nur denkbar knapp verpassten Treppchenplatz in Münster scherzhaft mit der vitaminreichen Südfrucht, doch nun beim Saisonfinale am Samstag in Hamburg soll es wieder anders laufen. Auf der Binnenalster am neuen Jungfernstieg will der Achter am Wochenende im Sprint alles andere als alt aussehen und endlich wieder einmal Edelmetall in den Händen halten. Der momentane Tabellendritte (24 Punkte) könnte mit einer finalen Platzierung auf den ersten drei Plätzen auch gleichzeitig die Rückkehr in die deutsche Eliteklasse perfekt machen.

veröffentlicht am 11.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

270_008_7422743_sp601_1009_Rudern_pr.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?