weather-image
21°
×

Gold für Taekwondo-Talent Frauke Binder

Taekwondo (aro). Beim 20. Internationalen Sachsen-Anhalt-Cup in Halle an der Saale mischten auch vier Talente des TC Hameln mit. Und das sehr erfolgreich. Frauke Binder (A-Jugend, bis 59 kg), die einen Faustschlag ins Gesicht wegstecken musste, holte Gold. Silber ging an Johannes Rochau (B-Jugend, bis 57 kg) und Lukas Noesselt (A-Jugend, bis 59 kg) und Bronze an Joel Kutzner (A-Jugend, bis 55 kg). „Mit dem Ergebnis können wir sehr zufrieden sein“, sagt TC-Coach Marco Barohn, der Trainer Manfred Thiele vertrat.

veröffentlicht am 22.10.2012 um 12:30 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige