weather-image
21°
×

Glinke nun auch Deutsche Meisterin

München. Erst Weltmeisterin, jetzt Deutsche Meisterin! Mit der Armbrust ist Bianca Glinke bei den U 23-Junioren auf der Zehnmeter-Distanz einfach nicht zu toppen. Beim Kampf um den Meistertitel der deutschen Nachwuchsschützen, bei dem Schützen und Schützinnen gemeinsam an den Start gehen, unterstrich die treffsichere Schützin vom SV Rohden in München-Hochbrück einmal mehr ihre Klasse und holte sich mit 391 Ringen die Goldmedaille. Zweiter wurde Louis Fürst (Stuttgart/ 390).

veröffentlicht am 28.08.2014 um 17:58 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:36 Uhr

Mit einer guten Leistung wartete auch Jeanette Roy auf, die sich mit 378 Ringen auf Rang 12 schoss. Nicht so gut lief es dagegen bei Lea Wichmann (36.) und Nina Kruse (40.) Als bestes Team des Niedersächsischen Schützenverbandes schoss sich das Dreierteam aus Rohden mit Glinke, Roy und Wichmann in der Mannschaftswertung mit 1129 Ringen auf den zwölften Platz. Deutscher Mannschaftsmeister wurde die FSG Bund Allbach (1155) aus Bayern.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige