weather-image

Rudern: Zweimal Gold und einmal Bronze für RV Weser bei Sprint-DM in Essen

Ein krönender Saisonabschluss

HAMELN/ESSEN. Zum Saisonabschluss präsentierten sich die Ruderer des RV Weser in Topform. Bei der deutschen Sprintmeisterschaft in Essen trumpften die Hamelner groß auf – und gewannen zweimal Gold und einmal Bronze. Sehr zur Freude des Ehrenpräsidenten des Deutschen Ruderverbandes und Ehrenmitglieds des RV Weser, Helmut Griep, der die Medaillen bei der Siegerehrung überreichte.

veröffentlicht am 14.10.2019 um 16:18 Uhr

270_0900_152362_sp966_1510.jpg
aro

Autor

Andreas Rosslan Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt