weather-image
×

Durchmarsch der TV-Senioren

Hessisch Oldendorfs Herren 55 ungeschlagen / Auch Benstorfs Herren 40 steigen auf

veröffentlicht am 28.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 14:21 Uhr

Hameln-Pyrmont. Sieben Spiele, sieben Siege – die Herren 55 des TV Hessisch Oldendorf ließen in der Verbandsklasse einfach nichts anbrennen. Am letzten Spieltag der Sommerserie gab es einen 4:2-Sieg in Großenheidorn, und danach konnte der Aufstieg in die Verbandsliga gefeiert werden. Ein schöner Erfolg und vor allem ein klassischer Durchmarsch der Routiniers, denn Detlev Diesterweg, Johannes van den Pol, Klaus Füllbier, Peter Seifert, Klaus Crazius, Jürgen Zersen und Bernd Walther waren erst im Vorjahr eine Etage höhergerückt.

Einen großen Erfolg meldete auch der TC Benstorf. Die zweite Mannschaft der Herren 40 gewannen das entscheidende Spiel beim TC Bad Pyrmont mit 5:1 und stehen damit als Aufsteiger in die Bezirksliga fest. In der Kurstadt entschieden Carsten Friede, Carsten Schwetje und Sven Köhne ihre Einzel für sich, danach machten die Doppel Friede/Köhne und Schwetje/Volker Schulz den wichtigsten Sieg der Saison perfekt. Zur erfolgreichen Aufstiegsmannschaft aus dem Ostkreis gehören auch noch Torsten Warm, Frank Ludwig und Frank Sürig.kf

Benstorfs Aufsteiger-Team der Herren 40 mit (v. li.) Volker Schulz, Sven Köhne, Carsten Schwetje und Carsten Friede. Foto: pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt