weather-image
×

Vizemeisterin im Bezirk / Jakob Waldeck und Ariane Rehse Dritter

Doering verfehlt Gold nur knapp

Stuhr. Nicht viel fehlte Pia Doering vom VfL Hameln bei der Bezirksmeisterschaft im Blockwettkampf in Stuhr zum Sieg. Bei der W14 lag sie mit 2426 Zählern als Zweite nur knapp hinter Meisterin Anna-Lena Grüne (LG Hannover/2461). Drei persönliche Bestleistungen im Hochsprung (1,53), Speerwurf (23,93) und über 100 Meter (14,28) hielten das Rennen offen. Mit nur einem gültigen Versuch im Weitsprung kam Doering dennoch auf 4,61 Meter und lag sogar vor der Rivalin. Nur im 80-Meter-Hürdensprint (13,53) verlor sie den entscheidenden Boden. Auf Platz drei kam VfL-Kollegin Ariane Rehse mit 2316 Punkten. Für sie bedeuteten 1,41 Meter im Hochsprung beim Debüt mit der Flop-Technik sowie der Speerwurf auf 23,64 Meter persönliche Bestleistungen. Auf Rang drei mit 2205 Punkten im Block Lauf der M15 kam Jakob Waldeck von der LG Weserbergland. Vierter im Block Sprint/Sprung der M-14-Klasse wurde Nick Rothmann (LGW/1928). mha

veröffentlicht am 01.06.2015 um 15:48 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt