weather-image
21°
×

DM: Hölscher turnt sich auf Platz sechs

Turnen (ro). Es muss nicht immer eine Medaille sein – auch ein sechster Platz kann zufrieden machen. Und das war Wiebke Hölscher vom VfL Hameln nach ihrer guten Vorstellung bei den deutschen Meisterschaften der Senioren im hessischen Wettenberg.

veröffentlicht am 03.07.2012 um 16:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 22:41 Uhr

„Ich freue mich riesig, denn ich habe alles gezeigt und geschafft, was ich kann“, lautete ihr Fazit nach dem Duell gegen 23 Konkurrentinnen. Am Boden, Sprung und Barren zeigte die 32-Jährige wie gewohnt saubere Übungen. Sie spulte ihr Programm locker ab und beendete mit einem hohen Strecksalto vom Stufenbarren ihren Wettkampf. Nur zuvor am Balken hatte sie einen kleinen Wackler. Am Ende standen für Wiebke Hölscher 48,450 Punkte in der Altersstufe 30 bis 34 zu Buche. Den DM-Titel gewann Mareike Fleischer aus Bochum (49,700) vor Heike Busch aus Heidelberg (49,650) und Miriam Schmidt aus Rheinböllern (49,175).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige