weather-image
15°

Deutschland-Pokal: Heimvorteil für TC-Fechter

Die Wölfe kommen

Hameln. „Wenn sie so fechten wie sie Fußball spielen, wird es schwierig“, scherzt TC-Kapitän Vassili Golod vor dem Pokal-Duell gegen den VfL Wolfsburg. In der Bundesliga stehen die Wölfe zur Zeit auf Platz fünf und haben damit eine gute Ausgangslage, in der kommenden Saison international zu spielen. Auch im DFB-Pokal sind sie eine Runde weitergekommen und müssen im Halbfinale beim BVB in Dortmund ran. Im Fechten sieht alles ein bisschen anders aus.

veröffentlicht am 21.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:41 Uhr

270_008_6957371_sp102_2102.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt