weather-image
15°

Auch die Männer-Staffel der LG Weserbergland sprintet der Konkurrenz davon

Die Damen haben Gold in den Beinen

Leichtathletik (mha). Trainer Werner Scharf hatte gut lachen. „So schlecht habe ich mit meiner Prognose noch nicht gelegen“, feixte er. Seinen 4 x 100 Meter-Damen hatte der Coach der LG Weserbergland im Vorfeld der Landesmeisterschaft attestiert, dass keiner sie schlagen könnte. Und damit lag er goldrichtig. Denn Jessica Witzel, Julia Röttinger, Isabell Hartmann und Nina Giebel übertrafen ihren Trainer noch. In Hannover gewannen sie nach 48,21 Sekunden und lagen um Längen vor der zweitplatzierten StG Burgdorf-Helstorf-Garbsen (49,24).

veröffentlicht am 03.06.2012 um 17:18 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:21 Uhr

270_008_5533822_sp201_0406_5sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt