weather-image
29°

Bunte Eröffnungsfeier zur Minigolf-WM

Bad Münder (gö). Die Jugend-Minigolf-WM wurde gestern Abend feierlich eröffnet. Vom Verwaltungsgebäude Steinhof setzte sich nach der Begrüßung durch Ortsbürgermeisterin Petra Joumaah der farbenfrohe Zug der 14 teilnehmenden Nationen mit dem Gang durch die Innenstadt zum Martin-Schmidt-Konzertsaal in Bewegung.

veröffentlicht am 14.08.2012 um 00:05 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:21 Uhr

270_008_5753923_Aufstellung.jpg

Hier hieß Dr. Gerhard Zimmermann, Präsident der World Minigolfsport Federation und Präsident des Deutschen Minigolfsport Verbandes (DMV) die Teilnehmer der Nationen mit ihren Betreuern und Trainern in Anwesenheit zahlreicher Gäste aus Politik, Sport und Wirtschaft herzlich willkommen.

24 Stunden nach der Abschlussfeier der Olympischen Spiele in London wurden mit der kurzweiligen und farbenfrohen Eröffnungsfeier die Jugend-Minigolf-Weltmeisterschaften in den Fokus der weltweiten Minigolfsport Federation und deren Anhänger und Freunde dieses Leistungssports gerückt.

Zehn Tage lang wird Bad Münder als Minigolf-WM-Stadt in den Mittelpunkt gerückt und findet in den Medien und der Öffentlichkeit ein Interesse, das während dieser Tage auch in die Heimatländer dieser jungen Leistungssportler ausstrahlen wird.

Nach der Begrüßung der Fahnenträger und dem Abspielen der Nationalhymnen bestimmten Ansprachen, Musik und der Auftritt des Kinderzirkus BIKonelli die Szenerie im Konzertsaal, ehe die Auslosung für den morgen beginnenden Mannschaftswettbewerb vorgenommen wurde.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare