weather-image

Dart: Im DM-Halbfinale war DC Vegesack eine Nummer zu groß

Bronze für Diedersens Darter

BREMEN. Der Einzug ins Finale blieb für die Darter des SC Diedersen nur ein Traum. Der große Wurf fiel bei der Deutschen Meisterschaft aus. Diedersens Spezialisten mit dem kleinen Pfeil verloren im Halbfinale mit 2:8 gegen Abonnementsmeister Vegesack und so gab es am Ende Bronze für das Team Treble Bull.

veröffentlicht am 27.05.2018 um 13:52 Uhr

Uwe Landeck Foto: nls


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt