weather-image
18°
×

Brodersen gibt auf

Leichtathletik (mha). Nur einen Tag konnte Deborah Brodersen (LG Weserbergland) beim Mehrkampf in Bernhausen feiern. Am zweiten Tag des Siebenkampfes gab sie vorzeitig auf.

veröffentlicht am 04.06.2012 um 15:08 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:21 Uhr

Noch nach den ersten vier Disziplinen lag sie mit 3122 Punkten auf Rang zwei hinter Annika Gärtz (LAV Erzgebirge). Doch der zweite Tag begann mit einem besonders schlechten Weitsprung (4,97 Meter). Damit war der Kontakt zur Spitze dahin. Brodersen bestritt den Speerwurf noch zu Trainingszwecken, legte mit 35,98 Metern die zweitbeste Weite aller Teilnehmerinnen hin und trat zum abschließenden 800-Meter-Lauf nicht mehr an.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt