weather-image
10°
Maximilian Schmidt souveräner U 18-Sieger

Benkenstein im Glück

Tennis (kf). Beim ersten Wochenende des 13. Bad Pyrmonter Hallenturniers von Germania Hagen zeigte sich der heimische Nachwuchs von seiner besten Seite. Vor allem der topgesetzte Maximilian Schmidt (TC Bad Pyrmont) spielte bei den U 18-Junioren seine Klasse aus und gewann das Finale souverän mit 6:2, 6:1 gegen Loris Günther (TC RW Neuenhaus). Günther hatte im Halbfinale Marian Rouven Hartung (DT Hameln) ausgeschaltet. Für Julius Kock (DTH) endete das Turnier bereits im Viertelfinale. Bei den U 16-Junioren verabschiedeten sich Jonas Dorn (TC Westend) und Nicolas Beißner (TV Hessisch Oldendorf) schon in der ersten Runde. Magnus Willerich (TSG Emmerthal) schied im Achtelfinale aus. Im Finale gewann Bjarne Betz (DTV Hannover) mit 7:5, 6:2 gegen Lucas Abe (TC Duderstadt).

veröffentlicht am 12.03.2012 um 18:47 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:21 Uhr

270_008_5314902_sp209_1203_5sp_2_.jpg

Für die Überraschung des Turniers sorgte Celine Benkenstein (TC Lauenstein). Die hatte im Viertelfinale der U 16-Juniorinnen das Glück auf ihrer Seite, als sie die an Nummer zwei gesetzte Kiara-Lynn Köberle (TC Bad Pyrmont) mit 6:3, 6:7 und 10:5 ausschaltete. Im Halbfinale verlor Benkenstein mit 4:6, 3:6 gegen Frauke Kamp- huis (TC Driburg), die im Finale gegen Frederike Börner (TC Gifhorn) unterlag.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt