weather-image
13°
Zehn Männer-45-Teams kämpfen in Hameln um den Titel

Aufschlag zur Faustball-DM

Faustball (aro). Wer beim ersten Aufschlag der Deutschen Faustball-Meisterschaft dabei sein will, muss früh aufstehen. Die erste Partie des Tages zwischen dem Leichlinger TV und Bayer Leverkusen beginnt heute schon um 9 Uhr – also eine Stunde früher als angekündigt.

veröffentlicht am 24.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 00:41 Uhr

270_008_5347507_sp202_2403.jpg

Die besten zehn Männer-45-Teams aus ganz Deutschland kämpfen an diesem Wochenende in der Hamelner Sporthalle West, Breslauer Allee, um den Hallen-Titel. Mit dabei ist der TC Hameln, der als Ausrichter eine Wild Cart bekommen hat. Doch die Hamelner sind bei dieser Männer-45-DM nur Außenseiter. Als Topfavorit gilt Vorjahressieger Weil der Stadt. Aber auch die Teams aus Hamburg und Leverkusen dürften ein Wörtchen um den Titel mitreden. Das Team von TC-Kapitän Axel Redeker greift heute um 11.45 Uhr ins Geschehen ein. Zum Auftakt treffen Redeker & Co. auf den Deutschen Vize-Meister Eimsbütteler TV Hamburg. „Wir wollen in der Vorrunde mindestens ein Spiel gewinnen“, kündigt Turnierorganisator Heribert Maring an. „Vielleicht gelingt uns ja gegen Rosenheim ein Sieg.“ Sonntag wird das Turnier um 9 Uhr mit der Qualifikationsrunde fortgesetzt. Wer den Titel holt, entscheidet sich um 14.45 Uhr. Dann steigt das mit Spannung erwartete Finale der Männer-45-DM, die um 15.30 Uhr mit der Siegerehrung endet.

Frank Hachmeister (TC Hameln) beim Aufschlag.

Foto: pr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt