weather-image
13°
×

Starkes Debüt von Gorovyts

3:3 gegen Lehrte: DTH ärgert Titelfavoriten

Tennis (aro). DTH-Kapitän Daniel Weigelt bewies hellseherische Fähigkeiten, als er vor dem Verbandsliga-Topspiel gegen den Lehrter SV auf ein 3:3-Unentschieden tippte. Mit diesem Ergebnis setzten die Hamelner zum Start der Winter-Saison gleich ein dickes Ausrufezeichen, denn das stark besetzte Team aus Lehrte gilt als Topfavorit auf den Titel.

veröffentlicht am 06.01.2013 um 12:26 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:21 Uhr

Extra für das Topspiel hatte der DTH noch ein Ass im Ärmel: Neuzugang Oleksandr Gorovyts. Hamelns neue Nummer eins hatte gegen Jonas Memenga zwar Anlaufschwierigkeiten und verlor den ersten Satz mit 1:6 klar. Doch mit 6:3 und 10:7 im Matchtiebreak entschied der Ukrainer die Partie noch für sich. Und auch Benno Wunderlich gewann sein Einzel gegen Maximilian Grimme mit 6:4, 4:6 und 10:7 in drei Sätzen. Florian Feuerhake (gegen Artjom Agamov) und Daniel Weigelt (gegen Niklas Woltmann) mussten sich ihren Gegnern jeweils mit 0:2-Sätzen geschlagen geben. „Florian hat ein richtig gutes Spiel gemacht. Bei mir lief es nicht ganz so gut“, sagt Weigelt, der auch das Doppel an der Seite von Marcel Baenisch mit 3:6 und 2:6 klar gegen Agamov/Woltmann verlor. Besser machte es das Doppel Gorovyts/Feuerhake, das sich nach einem 0:1-Satzrückstand (1:6) noch mit 6:1 und 10:2 gegen Grimme/Bohlen durchsetzen konnte.

Für DTH-Kapitän Daniel Weigelt war das 3:3-Unentschieden ein gefühlter Sieg, denn der Gegner sei „echt stark“ gewesen: „Wir können mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein. Mehr war nicht drin“, so Weigelt. Auch wenn Hamelns Neuzugang Oleksandr Gorovyts nicht an allen Punktspielen teilnehmen könne, „wollen wir weiter oben mitspielen“.

Ein Punkt für DTH-Damen

„Wir sind mit dem Ergebnis zufrieden“, bilanzierte Jeanette Klawitter nach dem 3:3 des DTH beim TSC Göttingen II. Den Punkt für die Hamelner Landesliga-Frauen sicherte sie im Doppel an der Seite von Carina Borcherding mit einem 7:6, 6:1-Erfolg. Zuvor hatte Klawitter genau wie Jana Haas auch schon ihr Einzel gewonnen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt