weather-image
16°
×

1w21(890974736)

SCHWIMMEN

veröffentlicht am 28.10.2013 um 15:27 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:48 Uhr

Hannover. Bei der Bezirksmeisterschaft in Hannover kämpften rund 500 Schwimmtalente aus 38 Vereinen um die Titel. Auch der Hamelner SV und Eintracht Afferde waren am Start – und das sehr erfolgreich. Zwei Goldmedaillen holte Katharina Krosta, die in ihrer Altersklasse über 200 Meter Schmetterling und 400 Meter Lagen triumphierte, für den HSV. Marco Gemici wurde über 200 Meter Schmetterling Bezirksmeister und gewann über 100 Meter Bronze. Silber gab es für Tom Bußian über 100 Meter Brust, Bronze für Malte Offensand. Denise Busch, die als einzige Schwimmerin für Afferde an den Start ging, schaffte als Dritte über 50 Meter Rücken den Sprung aufs Siegertreppchen. til

Zweimal Gold für Katharina Krosta



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt