weather-image
16°

Nina Griese will mit Rohrsens Frauen Klassenerhalt schaffen / Heute Keller-Duell gegen Schlusslicht Greven

„Wir kämpfen bis zum Schluss“

Rohrsen. „Wer uns kennt, der weiß, dass wir bis zum Schluss alles geben werden, um den Klassenerhalt doch noch zu schaffen“: Mannschaftsführerin Nina Griese erlebt mit Rohrsens Handballfrauen in der 3. Liga zurzeit ein Déjà-vu.

veröffentlicht am 09.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 15:21 Uhr

270_008_6720031_sp543_0911.jpg
aro

Autor

Andreas Rosslan Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt