weather-image

„Wir haben etwas gutzumachen“

EMMERTHAL. Emmerthals Verbandsliga-Handballer spielen am Sonntag gegen Hildesheims Reserve. Nach der ersten Saisonniederlage in Osterode soll laut Teammanager Hendrik Lity ein Heimsieg her: „Wir haben etwas gutzumachen.“

veröffentlicht am 28.09.2018 um 14:39 Uhr

Hendrik Lity Foto: nls
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Wir haben nach der etwas unnötigen Niederlage bei der HSG Oha einiges gutzumachen“, sagt Emmerthals Teammanager Hendrik Lity vor dem Verbandsliga-Heimspiel am Sonntag (17 Uhr) gegen Hildesheims Reserve. Die Domstädter haben derzeit ein ausgeglichenes Punktekonto von 4:4 und dabei ihre Heimspiele gegen Heidmark (31:27) und Wittingen/Stöcken (30:20) souverän gewonnen. Aber auch die Schwörer-Sieben ist bislang vor heimischem Publikum ohne Punktverlust. Gegen Groß Lafferde und Rosdorf-Grone ließen Schorich & Co. nichts anbrennen. „Es wird gegen Hildesheim keine einfach Aufgabe. Zweite Mannschaften sind immer eine Wundertüte. Letzte Saison haben wir beide Spiele gegen Hildesheim verloren. Wir sind deshalb auf jeden Fall gewarnt und müssen uns strecken, um etwas Zählbares zu holen“, so Lity. Personell könnten die Vorzeichen nicht besser sein. TSG-Trainer Roland Schwörer steht der komplette Kader zur Verfügung. aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt